Germench Wochenvorschau 12.10. – 18.10.

Ich kann es irgendwie kaum glauben. In 15 Tagen fängt unser Event an. In 15 Tagen um 9:50 wird Kejmaster mit The Legend of Zelda: Twilight Princess unseren Zocktoberfest-Marathon eröffnen! Einerseits wirkt es auf mich noch lange hin. Aber andererseits weiß ich jetzt schon, dass die Zeit rasend vergehen wird. Und es noch so viel zu tun gibt!

Das ist übrigens auch der Grund, weshalb es diese Woche eher kurz und knackig zugehen wird. Wie heißt es schließlich so schön? In der Kürze liegt die Würze! 😉

Es wird also nur zwei Streamingtage geben und deutlich weniger Formate. Falls ihr ein Freund von Hacks & Mods oder Hidden Gems seid? Sorry, nicht diese Woche!

Los geht es am Freitag um 16 Uhr. Für zwei Stunden geht es zurück in die Zukunft. Und nein, wir benutzen keinen DeLorean, noch werden wir von einem gewissen Doc Brown gefahren. 😉 Stattdessen werde ich mein Playthrough von Warhammer 40K: Space Marines weiter fortführen. Das letzte Mal haben wir dann aufgehört, als es gerade am schönsten war, ganz wie bei diesem alten, abgenabelten Spruch. 🙂

Danach geht es wieder mit den Speedruns los! Zylo, unser Experte für alles was Affen angeht, versucht seine Bestzeit in Donkey Kong Country 3 zu verbessern. Wer nicht daran glaubt sollte sich was schämen und darf zur Strafe 50 Bananen schälen! 😀

Danach ist wieder Podcast-Zeit angekündigt. TheGermanGuitarDude, besser bekannt als TGGD, wird uns Banjo-Kazooie vorführen. Übrigens wird er auch auf dem ZFM einen Run haben. Welcher genau, das werde ich an dieser Stelle nicht verraten. Denn wie sagte schon eine gewisse Dame: Spoilers! 😀 😉

Und dann ist wieder Grusel angesagt. Unser Experte für alles was Horror angeht, Private117 wird sein Playthrough von Silent Hill: Alchemi Alchemo Achemie Alchemilla (Endlich habe ich es! :D) fortführen. Ich hoffe, ihr seid mit starken Nerven gesegnet!

Und dann ist es auch schon Sonntag! Und der startet gleich richtig kreativ. VeniVediRici (Nur echt mit ohne Ritschie. 😉 ) fängt um 16 Uhr an, das Germench RPG im RPG Maker VX Ace zu basteln. Und er würde sich über jede Unterstützung freuen, die er kriegen kann. Schreibt im Chat eure Ideen und Vorschläge und vielleicht wird das eine oder andere sogar implementiert. (Bitte drei Euro in das Fachchinesisch-Schwein tun. 😀 )

Nach drei Stunden harter, schweißtreibender Spieleentwicklung heißt es dann wieder Mods4Play, Communitycraft. Moment, werdet ihr euch jetzt sicher fragen. Hatten wir das nicht schon? Ja, tatsächlich ist das letzte Communitycraft noch nicht so lange her. Doch keine Sorge, wir sind nicht senil geworden, auch wenn es manchmal so scheint. 😉 Dieses Mal wird es ein besonderes Communitycraft sein, da wir lauter Minispiele zocken werden. Welche das sind? Keine Ahnung. Ich freue mich einfach nur auf vier Stunden Spiel und Spaß, ohne Schokolade. 😀

Und der Abschluss ist natürlich wieder 100% Retro! Mondstriker und ZyloLP versuchen Super Mario World durchzuspielen. Aber nicht einfach so, nein! Stattdessen wollen sie jeden Level freischalten und jede Drachenmünze einsammeln. Klingt nach… Spaß? Ja, aber so was von!

Und das war es wieder von mir. Doch bevor ich euch in die Woche entlasse, zwei Videos zum Vorglühen. 😉

Zum einen habe ich das VOD von unserem letzten Speedrunning-Podcast, bzw. den ersten Teil davon. Bioshock Infinite Any% wird gerunt und kann hier gesehen werden.

Das andere Video betrifft den RPG Maker. Wer mehr über das Programm und unseren Experten wissen möchte, der möge bitte hierhin gucken.

Und das wäre dann alles von mir! Ich verabschiede mich von euch mit der Hoffnung, das #ZFM15 bald mindestens Deutschlandtrend wird. Wehe, wenn nicht! 😉

Bis dann und nicht vergessen: RUMMEL
Euer Civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.