Germench Wochenvorschau vom 14.12. – 20.12.

Advent, Advent, vier Lichter brennen. Am Sonntag ist es dann soweit. Vierter Advent und dann nur noch vier Tage, bis Heiligabend. Und dieser Tag wird auch gleichzeitig der letzte mit regulärem Germench-Programm sein. Alles, was danach noch in diesem Jahr kommt, ist vor allem eins: #Anarchie! 😀

Aber bevor das Anarchieprogramm anfängt, haben wir von Germench uns nochmal die Köpfe zerbrochen, was wir euch zum Abschluss präsentieren wollen. Und lasst es mich so formulieren: Zum Finale fahren wie die großen Geschosse auf! Also zieht die Köpfe ein und spitzt die Äuglein, denn hier kommt zum letzten Mal in diesem Jahr die Wochenvorschau von Germench! 😉 😀

Los geht es am Freitag. Erinnert ihr euch an letzte Woche? An DarkDearDevils 1P Trial? Nun, dann dürfte es euch freuen zu hören, dass er das Lernen von Mega Man X3 100% ab 16 Uhr wieder fortführen wird. Packt eure Megabuster ein und genießt die Show!

Dann, zwei Stunden später ist Let’s PB angesagt. Mondstriker hatte nach all dem Rot und dem Kolosseum der letzten Zeit, Lust auf eine Farbänderung. 😀 Und so versucht er jetzt, seine persönliche Bestzeit in dem Spiel Pokémon Yellow in der Kategorie Any% zu verbessern. Kleiner interessanter Sidefact? Das Spiel wird man auch bei AGDQ genießen gönnen.

Ab 21 Uhr ist es dann wieder Zeit, das Scheinwerferlicht auf einen Speedrunner zu richten. Dieses Mal zeigt uns Avanor_ seine Künste in Donkey Kong Country 2. Dieses Mal übrigens nicht auf dem SNES, wie man es sonst so bei uns gewohnt ist. Nein, vielmehr zeigt den Any%-Run auf dem Game Boy Advance! Und ich bin schon gespannt darauf, wie und wo der Unterschied zur SNES-Fassung besteht.

Und wenn er dann fertig ist, bin ich wieder dran. Nach dem ich euch bei meinem letzten 1P RUMMEL in eine mögliche Zukunft in Form von Warhammer 40K: Space Marine entführt habe, besuche ich dieses Mal eine Welt mit dem Namen „Pandora“. Ich starte mein Playthrough der Borderlands-Reihe, was mich sicher einen Gutteil des nächsten Jahres beschäftigen wird. Vor allem, wenn ich mich auch noch mit einer anderen Spielereihe abwechseln werde. Aber dazu nächstes Jahr mehr. Ich will schließlich, dass ihr dann auch hier reinschauen werdet! 😉

Der Samstag wird weiter affig werden. Denn los geht es um 16 Uhr mit Zylo und seinem Let’s PB in Donkey Kong Country 3. Er runt 103%, was 103% mehr Affentheater hier bei Germench bedeutet. 😀

Ab 19 Uhr ist dann der Tiger los. Und je nachdem, wie seine Stimmung ist, wird er entweder die Affen verscheuchen und es sich in Venedig gemütlich machen, um dann Venetica Any% zu runnen. Oder aber, er hat Lust auf frisches Affenfleisch und jagt seine neue Bestzeit in Donkey Kong Country Returns. Natürlich ebenfalls Any%. Was es auch immer sein wird, es wird in jedem Fall unterhaltsam werden.

Und ab 23 Uhr versucht Mondstriker noch die letzten Aufgaben in Kingdom Hearts II Final Mix zu schaffen. Ach ja, tut mir bitte den Gefallen und sprecht ihn auf die Pilze an. Er wird sich garantiert darüber freuen! 😉 😀

Am Sonntag geht es dann etwas früher los. Ab 13 Uhr präsentiert Downcheater in Hacks & Mods Super Mario Star Revenge 2.5. Ich habe mir sagen, dass er in der Vorbereitungsphase Blut und Wasser geschwitzt hat. Er soll auch einige Male ziemlich geflucht haben, was ein eindeutiges Zeichen dafür ist, wie schwer dieser Hack ist. Also freut auch auf dieses Format. Und schreibt viel PJSalt in den Chat, wenn Downi wieder mal failt! 😉

Ab 16 Uhr sind dann wieder die Jungs und Mädels von Mods4Play an der Reihe. Dieses Mal geht es turbulent zu. Geplant sind Trackmania und Rocket League. Also: Wärmt die Reifen vor, heizt die Motoren an und besorgt euch die Spiele. Zeigt ihnen wie man Tore schießt und in physikalisch unmöglichen Strecken als erster durchs Ziel kommt! Ich bitte darum! 😉

Ab 20 Uhr ist dann wieder Podcast angesagt. Nein, ihr habt nicht falsch gelesen. Wir zeigen tatsächlich einen weiteren Podcast. Und zwar präsentieren wir dieses Mal einen Speedrunner der Kategorie Sonderklasse. Es handelt sich um eine Person, ohne die Germench nicht existieren würde. Niemand geringes als exe macht seine Aufwartung. Und wir von Germench sind schon ziemlich angespannt deswegen, einfach weil wir ihm so viel verdanken. Er wird uns God of War 1 NG Any% zeigen. Und wenn ihr wissen wollt, wieso er so ein Spitzenspeedrunner ist, schaltet ein und schaut zu!

Und danach? Bringen wir das reguläre Germench-Programm zu einem besonderen Abschluss. Die Germench Talkrunde kommt zurück. Und dieses Mal interviewt Weserwurst einige Leute von uns, die sich im Laufe des Jahres von Germench besonders hervorgetan haben. Freut euch auf einige besondere Gäste. Das wird garantiert genial werden!

Verabschieden möchte ich mich mit dem Hinweis, dass wir Anfang des Jahres AGDQ restreamen werden. Sieben Tage lang werdet ihr Runs der Sonderklasse erleben und einige der besten, deutschen Kommentatoren überhaupt. Und, naja, auch einige Leute, die vor allem im Hintergrund tätig sein werden.

Und anstatt des üblichen Highlights der letzten Woche, möchte ich euch auf unseren YouTube-Kanal aufmerksam machen. Dort haben wir Playlists zu RPGLB, SGDQ, ESA und dem ZFM. Den einen oder anderen Marathon von diesen werden wir natürlich auch 2016 restreamen.

Und damit verabschiede ich mich von euch zum letzten Mal in diesem Jahr. Man liest sich 2016 wieder.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. RUMMELT schön.

Euer
Civ

 

P.S.: Nicht vergessen: #Anarchie herrscht auf Germench zwischen den Jahren und auch an Heiligabend. Schaltet ein und lasst euch überraschen, wer was wann streamen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.