Germench Wochenvorschau 19.01. – 25.01.

Es ist die zweite Woche des neuen regulären Germench-Programms. Und gleichzeitig die erste, in der ein Tag samt und sonders einem einzigen Format gehört. Denn am Samstag könnt ihr euch auf Mods4Play freuen, unserem Community-Format. Doch dazu später mehr.

Am Freitag geht es los. Und es gibt gleich eine Premiere. Denn zum ersten Mal wird Onestay etwas längeres streamen. Und zwar wird er den Run von „Wind Waker HD“ lernen. Wieso er das tut? Weil wir im Februar anlässlich des 30jährigen Jubiläums des ersten Spiels einen kleinen Event zeigen, wo er Master Sword Runs vorführen möchte. Also schaltet ab 16 Uhr ein und drückt ihm beim 1PTrial die Daumen.

Und dann, entweder ab 20 oder 21 Uhr? Bin dann wieder ich an der Reihe. Aber dieses Mal besuche ich nicht die Grenzlande. Sorry, aber das ganze Schießpulver lässt mich ständig niesen! 😉 Stattdessen besuche ich die Zukunft. Und fange mit meinem zweiten Germench-Großprojekt an. Ich werde nämlich anfangen die „Mass Effect“-Reihe durchzuspielen. Allerdings nicht die PC-Version, sondern die Xbox 360-Fassung. Der Grund dafür? Nur auf dieser Konsole habe ich wirklich alle DLCs. Seht es am besten wie folgt: Ich habe Geld dafür ausgegeben, dass ihr kein Geld ausgeben müsst! 😉 😀

Und dann der Samstag. Ich habe es ja bereits eingangs angesprochen. Der Tag steht vollkommen im Zeichen von Mods4Play. Falls ihr euch jetzt fragt, was dieser Name bedeutet? Nun, Mods4Play ist unser Communityformat. Wir werden viele Games zocken, entweder untereinander oder mit euch Zuschauern. Und ich muss sagen, der Samstag dürfte für euch vielversprechend werden.

Denn es wird vermutlich um 14 Uhr losgehen. Downcheater und/oder Sakurion laden euch ein, gemeinsam mit ihnen „Risk of Rain“ zu spielen. Wer also schon immer über RNG ragen wollte, ist herzlichst eingeladen. Wobei wir Baldriantabletten und Beruhigungstropfen nicht zur Verfügung stellen! 😉

Dann ab 17 Uhr sind die Tore zu „Brawlhalla“ geöffnet! MezzoMixBottle lädt ein zum vergnügten Prügeln am PC. Und sie will beweisen, dass bei ihr die Flasche nicht leer, sondern voll ist! Wieso das? Na, weil volle Flaschen mehr wehtun, wenn sie treffen! 😉 😀

Ab 20 Uhr geht es dann ab in die Hölle! Pestis616 möchte mit einigen von euch die aktuelle Season von „Diablo III Reaper of Souls“ genießen. Und da Himmel und Hölle manchmal sehr nahe beieinander liegen, wird es für euch eine Qual, dem zu widerstehen! 😉

Den Tag lassen wir mit etwas Grusel ausklingen. „7 Days to Die“ harrt darauf, dass die Aussage des Titels wiederlegt wird! Und MezzoMixBottle wird euch dabei tatkräftig unterstützen!

Am Sonntag ruhen wir uns alle etwas aus. Das heißt, alle bis auf DarkDearDevil. Denn der wird seine Höhlenerforschung weiter forttreiben. Er bricht erneut auf in die Ahnenhöhle von „Lufia II“. Und natürlich hofft er, dass ihr ihm Gesellschaft leistet.

Abschließen möchte ich natürlich mit zwei kleineren Videos, die eure Aufmerksamkeit verlangen. Los geht es mit Mondstrikers „Pokémon Green“-Run, wo ich Grün vor Neid wurde, als ich sah, was für Tricks er aus dem Hut zauberte. 😀 Und abschließen möchte ich es mit Drogeriehunds „Pokémon Snap“ 100%-Run, den er bei uns im Podcast zeigte.

In diesem Sinne

RUMMEL
Euer Civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.