Anstehende Events – 01.03. – 15.03.

Hallo zusammen!

Der Februar ist vorbei und der März empfängt uns mit offenen Armen. Damit steht auch schon der Frühling vor der Tür und bald wird auch die Natur wieder heraus kommen. Doch nicht nur die Natur, auch so manch anderes kriecht nach dem (nicht allzu langen) Winter wieder aus seinen Löchern. Und man mag es nicht glauben, aber das trifft auch für die Speedrunner zu!

Im März wird uns nämlich eine ganze Batterie an kleineren Speedrun-Marathons erwarten, und zwar so viele, dass wir unser Programm bei Germench alleine mit dem Restreamen selbiger komplett füllen könnten. Allerdings wäre dies mehr Arbeit, als unsere Truppe aktuell stemmen kann und deswegen begnügen wir uns damit, einen fetten Shoutout für all diese Events bereit zu legen. In diesem Artikel geht es zunächst nur um die Marathons, die in der ersten Monatshälfte starten. Vier Stück an der Zahl sind es. Also holt euch noch was zu trinken und macht euch auf eine riesige Wall of Text gefasst, welche uns hier erwarten wird. Und ich darf vorweg nehmen: Lest es gut durch, da ist ein überaus interessantes Event mit drin 😉

Los geht es mit Kirby Speed Showcase 2016. Vom 04.03 bis zum 06.03 wird sich bei diesem Event alles um den kleinen rosa Fauscheball-Staubsauger drehen. Mir persönlich war nichtmal bewusst, dass es so viele Kirby-Games gibt, aber Fans der Serie werden hier definitiv einiges zu sehen bekommen. Leider aber nur sofern sie Nachtschwärmer sind, denn der Stream wird leider nicht durchgehend online sein, sondern nur Tagsüber, bzw das was nach CST (7 Stunden Zeitunterschied) Tagsüber ist. Daraus ergibt sich für Mitteleuropa ein Start des Events (16:00 Uhr CST) um 23:00 Uhr.

Wer trotzdem reinschauen will, kann sich hier über den Zeitplan des Events (Alle Zeitangaben sind CST, umrechnen muss man selbst) informieren. Gestreamt wird das Ganze auf dem Twitch-Kanal von der Kirby-Speedrun-Community.

Auch die Live-Events lassen nicht lange auf sich warten. Die Speedrunning eXpo Spring 2016 startet am 09.03. und wird ab 17:00 Uhr aus Johnson City, Tennessee, USA gestreamt. Auch hier haben vor Allem die Nachtaktiven unter euch etwas davon, denn auch dieses Event ist nicht komplett durchgehend. Dennoch sind hier einige Runs dabei, die sehr interessant sind, und auch ich werde mir da sicher den Einen oder Anderen Run ansehen.

Hier findet ihr einen genauen Schedule. Alle Zeiten sind in EST angegeben (ihr müsst 6 Stunden hinzu rechnen, 11:00 Uhr EST = 17:00 Uhr in Mitteleuropa). Ansehen könnt ihr euch das Event auf dem Twitch-Kanal der SpeedrunningExpo.

Noch während der Expo startet ein weiterer Marathon. Und dieser ist eine richtig fette Sache für alle Liebhaber des SNES. Bei SNES Super Stars wird fast alles ausgepackt, was die beliebte 16-Bit-Konsole (oder ihr japanischer Counterpart, der Super Famicom) zu bieten hat. Vom 11.03. bis durch zum 20.03. werden über 120 SNES-Spiele gezeigt. Zwar ist der Schedule auch auf EST gehalten (beachtet hierbei den Hinweis auf der Schedule-Seite wegen Zeitumstellung vor Ort), allerdings wird der Stream rund um die Uhr laufen sodass für jeden Zuschauer sich eine passende Zeit findet. Ausgetragen wird dieses Event auf dem Twitch-Kanal von SpeedGaming.

Zu guter Letzt haben wir noch ein besonderes Schmankerl für euch, wo ich mir sicher bin, dass wir von Germench es gerne restreamen würden. Leider würde ein deutscher Restream hier keinen Sinn ergeben, denn dieses Event ist schon auf deutsch! Optical Broadcast, eine recht bekannte deutsche Streamergemeinschaft, veranstaltet schon seit dem 01.02. einen Charity-Marathon, bei dem alle Streamer spenden für die deutsche Krebshilfe sammeln. Der Abschluss dieses Events ist ein dreitägiger Speedrun-Marathon, welcher vom 04.03. bis zum 06.03 auf dem Twitch-Kanal von Geneth gestreamt. Dieses Event wird komplett auf deutsch gehalten, es sind nur deutschsprachige Runner dabei. Natürlich werden auch einige Speedrunner von Germench und sehr viele bekannte deutsche Runner dabei sein, was noch ein Grund mehr für uns ist, dass wir uns ganz besonders darauf freuen.

Den Zeitplan des Optical-Broadcast-Events findet ihr hier.

Das wäre es schon für den ersten Teil vom März. Ich hoffe, keiner von euch ist unter der Wall of Text zusammen gebrochen, denn für die zweite Märzhälfte wird noch mehr an Events kommen. Dazu aber zu gegebener Zeit. Für dieses Mal hoffe ich, dass für euch was dabei ist (besonders bei Optical Broadcast, da sind sehr interessante Runner und Runs dabei!) und wünsche euch einen schönen Morgen/Mittag/Abend/Nacht.

 

Viele Grüße
Euer Mr.Tiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.