Germench Wochenvorschau 23.05. – 30.05.

Es ist kaum zu glauben, dass wir schon Ende Mai haben. Der Juli rückt immer näher und damit auch SGDQ. Und, soviel kann ich jetzt schon verraten, Germench wird auch dieses Mal diesen Event restreamen. Doch mehr dazu in einem separaten Artikel, den wir bei der passenden Gelegenheit auf die Seite stellen werden.

An dieser Stelle einen kurzen Blick zurück auf die vergangenen Events. RPG Limit Break war ein großer Erfolg und hat uns alle Spaß gemacht. Ein dickes Lob auch an die externen Kommentatoren, die uns bei der Arbeit unterstützt haben. Die VODs des Restreams sind inzwischen auch auf unserem YouTube-Kanal.

Kein Erfolg, sondern eher ein Reinfall war NASA, North American Speedrunner Assembly. Ich bin jetzt schon seit AGDQ 2014 bei Germench und habe einiges gesehen. Aber das war das erste Mal, dass wir einen Restream wegen zu großem Rückstand zum ursprünglichen Schedule abbrechen mussten. Ich hoffe einfach mal, dass es kein weiteres Mal passieren wird. Die Stimmung vor Ort muss fantastisch gewesen sein und viele Runs auch unterhaltsam. Ich hoffe einfach, dass es nächstes Jahr besser für uns Restreamer sein wird. Germench ist auf jeden Fall daran interessiert, dieses Event weiterhin zu unterstützen.

Nicht ganz so gute Nachrichten gibt es in Sachen ZFM. Gestern habe ich einen Text darüber geschrieben, den ihr hier lesen könnt. Kurzfassung ist, dass der Germencheigene Event dieses Jahr leider wieder nur online stattfinden wird.

Doch zurück zu unserem Tagesgeschäft. Nach dem wir letztes Wochenende eine kleine Not-Anarchie einbauen mussten, haben wir dieses WE wieder ein reguläres Programm.

Natürlich geht es am Freitag los. Pokemonrise hat Blut geleckt. Er will seine PB in Pokemon Red Any% Glitchless verbessern. Und ihr könnt ab 19 Uhr live dabei sein!

Ab 22 Uhr wird es dann wurstig! Auch Weserwurst will seine PB verbessern. Und zwar in Castle of Illusion HD Any%. Mausfreunde sollten sich also diese Uhrzeit vormerken!

Der Samstag ist casual. Wir haben nichts Großartiges geplant, abgesehen von meinem weiteren Playthrough von Mass Effect. Wer darauf hofft, dass ich endlich Borderlands weiterspiele, der muss sich gedulden. Ich will erstmal versuchen, die Mass Effect-Trilogie endlich durchzuspielen, da mir das im Moment am meisten Spaß macht. Aber keine Sorge: Sobald das erledigt ist, kümmere ich mich wieder ausschließlich um Borderlands! Denn ich hasse nichts mehr als unerledigte Sachen. Ach ja, Samstag wird es dann um 19 Uhr losgehen.

Der Sonntag ist dann wieder Speedruntag. Es heißt früh aufstehen, denn Mondstriker will ab 9 Uhr den Kindgdom Hearts 1.5 oder 2.5 HD Remix-Run lernen. Und er hat auch schon angedroht, dass er das dann knallhart durchziehen wird.

Weshalb der nächste Run auch erst um 17 Uhr anfängt. Disi plant seine PB in Advance Wars Any% zu verbessern! Schafft er vielleicht irgendwann sogar den WR?

Dann ab 18 Uhr freue ich mich ein neues Format einzuweihen: Es heißt Let’s Race und soll eben Speedrunraces präsentieren. Und der Auftakt hat sich gewaschen. Denn mit Drogeriehund und M0m0hd dürfen wir zwei der aktuell bekanntesten und beliebtesten Speedrunner, die es aktuell gibt, auf Germench begrüßen. Beide planen zunächst Super Mario 64 70 Stars gegeneinander zu rennen und dann Yoshi’s Island Any% Semiblind. Das wird bestimmt großartig werden!

Ab 20 Uhr heißt es dann RNG. Es kann sein, dass wir noch etwas zeigen. Es kann aber auch sein, dass wir dann einfach nach dem Race Ende Gelände machen und uns für das nächste Wochenende vorbereiten. Mal abwarten.

Verlinken möchte ich dieses Mal auf unsere RPGLB 2016 YouTube-Playlist. Einfach aus dem Grunde, weil es ein wunderbarer Marathon war.

In diesem Sinne
RUMMEL
Euer Civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.