Germench Wochenvorschau 07.06. – 13.06.

Die Zeit, sie steht nicht still! Es sind nur noch 3 Wochen und 3 Tage, dann haben wir wieder einen Restream. SGDQ ist angesagt! Und bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für dieses Event auf Hochtouren.

Allerdings haben wir auch unser ureigenes Ziel nicht vergessen, nämlich Speedrunning im deutschen Sprachraum bekannter zu machen und gleichzeitig die bereits vorhandenen Streamer zu unterstützen. Aus diesem Grund haben wir seit letztem Sonntag einen Hostbot aktiv, der zufällig einen Speedrunner aus einer Liste nimmt und diesen dann hostet. Falls euch also mal in der Woche nach Speedrunning ist, schaut einfach bei unserem Kanal vorbei und seht, wen wir gerade hosten.

Die Liste, die dem Hostbot zu Grunde liegt, erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ebenso werden wir in Zukunft auch Leute in der Liste haben, die keine Speedrunner sind. Aber wenn wir jemanden wie DerNordieLP unterstützen können, der regelmäßig Geld für die Deutsche Krebshilfe sammelt, dann ist das für einen guten Zweck. Und das Verhältnis Non Speedrunner zu Speedrunner wird 9,9 zu 0,1 betragen!

Doch genug über den Hostbot geschrieben. Es gibt da schließlich noch ein Wochenprogramm, das vorgestellt werden möchte.

Und das fängt am Freitag um 20 Uhr an. Es freut mich, dass wir mit R2_Kalle wieder einen externen Speedrunner begrüßen dürfen, der einfach mal Bock hatte, auf unserem Kanal was zu zeigen. Und was genau? Das werdet ihr dann sehen. Es wird vermutlich entweder auf Tales of Zestiria oder Mega Man Battle Network 6 hinauslaufen. Was es auch sein wird, es wird vermutlich wunderbar zu sehen sein.

Der Samstag fängt für uns um 14 Uhr an. Veni und Disi zeigen uns Die letzte Schlacht der Elfen und werden versuchen, uns zu erklären, wieso dieses Game so bescheiden ist. Da es sich hier um ein Spiel handelt, das mit dem RPG Maker erschaffen worden ist, und Veni für dieses Programm ein Experte ist, können wir uns auf jede Menge nützlicher Hintergrundwissen freuen. Disi wird vermutlich für die flotten Sprüche und das Streamen verantwortlich sein. Und wer ihn kennt, der weiß, dass er einer der Personen ist, die ihr Herz nicht nur auf der Zunge tragen, sondern auch dort festgebunden haben, damit beide ungefähr gleich auf von der Geschwindigkeit sind. 😉

Ab 18 Uhr streift ein Tiger durch Germench. Auf Grund von RL hat sich unser lieber, guter, alter MrTiger in der letzten Zeit rar gemacht. Umso erfreulicher ist es, dass er an diesem Tag mal wieder zeigen wird, was zwei Pfoten in der Lage sind, anzustellen. 🙂 Natürlich wird er wieder Speedruns präsentieren. Nur was genau? Entweder wird ein Affe durch den Level gejagt, Titanen machen ihre Aufwartung oder ein kleiner, grün bemäntelter Junge jagt ein Dreieck.

Der Tag wird dann um 21/22 Uhr zu Ende gehen. Aber Vorsicht: Das wird nichts für schwache Nerven sein! Denn Zylo und Pestis haben sich zusammengetan und werden mit euch Killing Floor spielen.

Damit wir auch all das Blut und Gedärm von diesem Stream rechtzeitig entfernen können, wird Mondstriker auch erst um 16 Uhr am Sonntag anfangen zu streamen. Er wird versuchen seine PB in Pokémon FireRed Any% zu knacken. Also krallt euch euer Popcorn und genießt den Stream.

Der traditionelle Abschluss findet dann am Sonntag um 21 Uhr statt. Erneut begebe ich mich in die Zukunft, um dieses Mal garantiert endlich Mass Effect abzuschließen. Mass Effect 2 wird dann evtl. auch direkt im Anschluss präsentiert, aber das werden wir sehen.

Das war es dann wieder von mir. Das traditionelle Video ist dieses Mal das Blind vs. Race vom letzten Sonntag. Die Leistung aller Beteiligten, Mondstriker, Disi, Pokemonrise und natürlich auch DarkDearDevil, war unglaublich! Schaut am besten mal rein.

Und damit wünsche ich euch ein schönes Wochenenende. Bis zum nächsten Mal!

RUMMEL
Euer civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.