Das Zeldanniversary 2017

Germench existiert jetzt mittlerweile seit 2014. Und seit diesem Zeitpunkt haben wir diverse Ideen und Konzepte ausprobiert. Doch keine hat so viel Anklang gefunden, sowohl intern als auch extern, als die der kleinen Events, anlässlich diverser Jubiläen der Videospielgeschichten. Das war letztes Jahr so erfolgreich und spaßbringend, dass wir es dieses Jahr wiederholen.

Und natürlich fängt alles mit dem Zeldanniversary an. Denn am 21. Februar, vor 31 Jahren machte sich ein grünbemantelter Junge auf, die Welt zu retten. Und daraus wurde eine der erfolgreichsten Videospielreihe überhaupt, die gleichzeitig auch in der Welt der Speedruns überaus beliebt sind.

Das Zeldanniversary bietet euch einen Querschnitt durch die Welt der Zelda-Speedruns! Ihr werdet, wenn ihr das Schedule durchgeht, sowohl bekannte Namen vorfinden, als auch vielleicht nicht so bekannte. Auf jeden Fall lohnt es sich, morgen ab 12 Uhr auf GermenchRestream vorbeizuschauen.

Der Beginn wird eine kleine Begrüßung durch meine Wenigkeit sein, ehe ich dann damit beginne, den The Legend of Zelda: Outlands Romhack zu spielen. Es ist gute Tradition, dass ich einen solchen Hack spiele, der noch dazu äußerst schwer ist. Und zwar so schwer, dass ich häufig schnell am herumragen bin. Daher Rage%. Für euch ist es die perfekte Gelegenheit, sich zu amüsieren und sich anschließend auf die Profis zu freuen!

Denn danach, um 14:40 ist KaioSekka an der Reihe. Er wird Twilight Princess HD Any% runnen. Und wer den Speedrun Podcast gesehen hat, hat schon ungefähr eine Ahnung, was einen erwarten wird. Wer das nicht getan hat, den erwartet ein wunderbarer Speedrun!

Ab 19:20 dürfen wir dann mal wieder einen gewissen Diebeskäfer begrüßen! 😉 Thiefbug, sicherlich einer der prominentesten Speedrunner aus dem deutschen Sprachraum, wird wieder etwas bei uns zeigen. Und was genau? Majora’s Mask Any%.

Und anschließend, ab 20:55, ist Kejsmaster da. Wir hatten vorab schon Twilight Princess HD und sehen jetzt, wie Kejs in der Kategorie All Dungeons, sein Können unter Beweis stellt.

Wir machen eine Pause und starten dann am Samstag um 15:30 mit dem Wind Waker TAS. Germench TAS-Experte Gaming Aori hat sich dem Wind Waker-Experten Kryptek zusammengetan und einen TAS ausgesucht, bei dem uns vermutlich Hören und Sehen vergehen wird!

Ab 18:40 sehen wir dann Ocarina of Time, das vermutlich bekannteste Zelda-Spiel aller Zeiten, auch in Sachen Speedruns. Xein64 wird das Spiel dann in der Kategorie Any% No Wrong Warp durchspielen.

Und ab 20:15 ist dann Zylo an der Reihe. Letztes Jahr machte er die 100%, jetzt lässt er sich das Spiel durcheinandergewürfelt anbieten. Denn er runt den Randomizer!

Die nächste Pause, ehe es dann am Sonntag um 14:50 losgeht. R2_Kalle, der ebenfalls oft bei uns zu Gast war, zeigt, wie der Oracle of Seasons Any%-Run funktioniert. Und Kalle versteht sein Können!

Ab 17:15 ist dann unser guter alter MrTiger an der Reihe. Er hat sich mal wieder The Legend of Zelda II vorgenommen und will es erneut in der Kategorie 100% All Keys runnen.

Um 18:55 ist dann wieder Kryptek an der Reihe. Und nachdem er am Samstag den TAS zeigte, kümmert er sich dieses Mal selber um den Run. Er runt nämlich Any%.

Und dann, wenn er fertig ist, gibt es nochmal ein finales Shoutout von mir.

Ihr könnt das Schedule jederzeit hier abrufen. Wir bemühen uns, es stets aktuell zu halten. Allerdings möchte ich jetzt schon warnen, dass es durchaus zu Verzögerungen kommen kann, wie es eigentlich bei solchen Events Usus ist. Es ist einfach unmöglich, hundertprozentig alles vorraus zu planen. Aber auch hier werden wir euch immer auf den Laufenden halten.

An dieser Stelle möchte ich zum einen auf den Speedrun Podcast von malkuckn vom letzten Freitag verlinken. Und auf die Zeldanniversary-Playlist auf unserem YouTube-Kanal. Wie üblich werden wir alle Runs und Streams highlighten und auf YouTube schaufeln, falls ihr einen verpasst haben solltet.

In diesem Sinne sehe ich euch hoffentlich am Wochenende

RUMMEL
Euer Civ

P.S.: Habe ich schon erwähnt, dass wir das darauffolgende Wochenende ein Pokémon-Event haben werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.