Häufige Fragen bei Events (FAQ)

Im Laufe unserer Restreams gibt es Fragen, die immer wieder (vor allem von Leuten, die uns grade erst entdeckt haben) gestellt werden. Daher dachte ich mir, dass es mal an der Zeit wäre, die häufigsten Fragen mal mitzuschreiben und sie hier zum Nachschlagen zu beantworten.

Was ist das hier?
Wir sind Germench, der offizielle Restream vom SGDQ, AGDQ, ESA und vielen anderen Events. Wir kommentieren die laufenden Runs auf Deutsch und versuchen so, euch den Run und das Speedrunnen an sich näher zu bringen.

Bekommt ihr Geld dafür?
Nein, wir machen das ehrenamtlich und für den guten Zweck.

Kann ich auch einfach einen Restream machen?
Nein. Du brauchst die offizielle Erlaubnis der Event-Veranstalter, damit du das Event restreamen darfst. Ansonsten riskierst du Ärger mit Twitch, wenn der Event-Veranstalter das mitbekommt.

Warum ist Run xyz nicht auf dem Event?
Vor allem größere Events wie das SGDQ oder AGDQ wollen drauf achten, dass nicht andauernd die gleichen Runs gezeigt werden. Runs wie von bekannten Spielreihen wie Super Metroid oder Zelda sind immer wieder dabei, aber dann in verschiedenen Kategorien und/oder unterschiedlichen Titeln.

Wieso wird nicht simultan übersetzt?
Weil unsere Kapazitäten und/oder Englisch-Kenntnisse nicht so gut sind, dass wir eine Simultan-Übersetzung anbieten können. Stattdessen versuchen wir euch das Wichtigste zum Run auf Deutsch zu vermitteln, wodurch unsere Kommentatoren die Freiheit bekommen, ihr Commentary entsprechend zu gestalten, anstatt nur stumpf zu übersetzen.

Warum ist der Hauptstream so leise?
Wir versuchen den Lautstärkepegel so einzustellen, dass man ein wenig was vom Hauptstream mitbekommt, aber die Kommentatoren deutlich zu hören sind.

Gab es mal von xyz einen Run?
Grundsätzlich gibt es kaum ein Spiel, was nicht gerunnt wird. Ihr könnt auf speedrun.com die meisten Speedrun-Leaderboards finden. Einige Leaderboards sind abgetrennt von speedrun.com (s. das Halo-Leaderboard haloruns.com oder das Mega Man-Leaderboard, was man unter megamanleaderboards.net finden kann). Es kommt eher selten vor, dass ein Runner seinen Run nicht einträgt, schließlich will er seine Leistung auch bekannt geben.

Was ist der längste Speedrun?
Der aktuell längste Speedrun ist Baiten Kaitos – Eternal Wings and the Lost Ocean 100% mit 341 Stunden, aufgestellt von Baffan.

341 Stunden? Krass! Der geht auch nicht schlafen, oder?
Doch. Der Runner muss bei diesem Run die Konsole (Gamecube) knapp 14 Tage laufen lassen, damit sich ingame das Shampoo in 336 Stunden zu einer Haarsträne wird. Und da das die 100% Kategorie ist, brauchen wir diese. Baffan schreibt in seinem FAQ, dass er während des Runs in den 14 Tagen am Tag etwa 4 Stunden runnt und dann wieder andere Sachen macht wie Arbeiten, Schlafen, Essen etc. Da Twitch es allerdings nicht gerne sieht, dass man im idle-Zustand den Stream laufen hat, wird der Run meistens bei Marathons nebenbei in einem Splitscreen gezeigt, damit er auch gewertet werden kann (s. Really Really Long a Thon).

Gab es xyz mal auf einem Event?
Civ hat sich die Mühe gemacht und jeden Run, der jemals bei uns gehighlighted worden ist, in einer großen Tabelle zusammenzufassen. Diese ist allerdings ständig work-in-progress, wobei aktuelle Events bereits eingetragen sind. Hier die Tabelle -> Link

Wenn ihr kommentiert, runnt ihr selber oder habt ihr das nachgesehen?
Das ist grundverschieden, es kommt aber eher selten vor, dass unsere Kommentatoren das Spiel selber gerunnt haben. Ausnahme bilden hier natürlich unsere externen Kommentatoren – das sind deutschsprachige Runner, die sich bereit erklären für uns den Run zu kommentieren.
In den meisten Fällen ist es so, dass wir uns auf den Run vorbereiten, in dem wir:
a) das Spiel casual zumindest mal gespielt haben und uns dann den Run dazu anschauen und dann Notizen machen
b) das Spiel gar nicht kennen und dann trotzdem Informationen über verschiedene Kanäle (wie etwa speedrun.com) uns Guides und Notizen vom Run zusammensammeln. Wenn ein deutschsprachiger Runner vorhanden ist, fragen wir auch dort gerne mal nach Notizen.

Runnen die auf dem Event auf Emulator oder Konsole?
Bis auf ganz wenige Ausnahmen (romhacks etc), wird auf Events nur auf Konsolen gerunnt.

Wie findet man die ganzen Glitches und Bugs?
Da gibt es 3 Optionen:
a) Eine Person aus der Community hat sich hingesetzt, alles Mögliche ausprobiert und die Glitches dann darüber gefunden
b) Runner entdeckt bei einem seiner Runs zufällig einen Glitch, den man ausbauen kann
c) Der TAS zeigt den Glitch und die Runner bekommen ihn ebenfalls hin

Ich finde glitched-Runs doof, gibts auch glitchless-Runs?
Auf vielen Leaderboards finden sich ebenfalls glitchless-Kategorien, welche natürlich etwas länger brauchen als die glitched-Runs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.