ZFM 2018: Ein kurzes Fazit

Mittlerweile sind über zwei Wochen vergangen, seitdem das ZFM vorbei ist. Die Zeit haben wir von Germench intern genutzt, um erst Mal alles etwas sacken zu lassen und die Veranstaltung zu analysieren. Wir hatten diese Pause auch dringend nötig, da das Event eine ziemliche Kraftanstrengung war.

Rückblickend muss gesagt werden, dass wir aus Scheiße – Pardon für diesen Fäkalausdruck – Gold gemacht haben. Die Vorbereitungszeit war chaotisch und von vielen Rückschlägen geprägt. Im Prinzip ging alles schief, was schiefgehen konnte. Wer wissen möchte, was genau geschehen war, den verweise ich auf die entsprechenden VLOGs, die ich hier und hier verlinke.

Dass wir dann trotz der widrigen Umstände ein Event auf die Beine gestellt haben, wo am Ende insgesamt 5.235€ zusammenkamen, die zu 100% der Deutschen Krebshilfe zugutekommen, das hätte sich vermutlich keiner zu Träumen wagen. Und jedes Feedback, das wir zu dem Stream erhielten, hat auch betont, dass die Veranstaltung schön war. Was für uns alle natürlich Balsam für die Seele war.

Es lief selbstverständlich nicht alles bestens! Fehler wurden gemacht, mussten gemacht werden. Von einigen wussten wir bereits vor bzw. während des Events, von anderen haben wir erst danach erfahren. So müssen wir das nächste Mal unter anderem verstärkt darauf achten, dass die interne Kommunikation besser läuft, wir mehr Röhrenfernseher haben und auch Masshousing anbieten sollten. Aber wir wissen, was wir falsch machten und ebenso, wie wir es zum nächsten Mal besser machen können und werden! Übrigens wird eine ausführliche Antwort auf das erhaltene Feedback heute im Laufe des Tages online kommen und überall gepostet werden.

Das ZFM 2018, der Zocktoberfestmarathon 2018, war ein Riesenerfolg. Und das nicht zuletzt dank der tollen Unterstützung durch die Runner, die vor Ort waren, unserer Community sowie allen anderen, die uns unterstützten. Wer alles mitgewirkt hat, könnt ihr in dem folgenden verlinkten Text sehen, den unsere Social Media-Abteilung erstellt hat.

Ich möchte mich ansonsten noch bei denen bedanken, die uns die Preise gegeben haben, die jetzt im Laufe dieser Woche verlost werden. Als da wären:

Miss_Akii (Custom Amiibos)
DerDingeMacher (Brettspiele)
Der Bausch (Super Mario Bros. Leuchte)
Pokemonrise (The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D)
Mowlie (The Legend of Zelda: Twilight Princess Lösungsbuch)
Chaoskitty (Ni No Kuni II)

Wer wissen möchte, ob er zu den Glücklichen Leuten gehört, die gewonnen haben, der soll ein Auge auf sein Discord PN-Fach oder seinem Mailaccount haben, über den er spendete. Alle Germenchmitglieder sind übrigens von der Verlosung ausgeschlossen.

An dieser Stelle noch mal ein Dickes, Fettes Danke Schön und ein RUMMEL an alle, die auf die eine oder andere Art bei dem Events dabei waren oder an der Entstehung mitwirkten. Danke und ich hoffe, man sieht sich bei einem der zukünftigen Restreams oder Veranstaltungen wieder. Allerspätestens bei einem ZFM!

In diesem Sinne
RUMMEL
Euer Civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.