Adventskalender 2018: Tür 17

Das Besondere an den BSG Monthly-Events ist, das dort auch Runs von Spielen vorkommen können, die erst vor relativ kurzer Zeit gepublisht wurden. Doch so kurzfristig, wie es bei der 26. Auflage der Fall war, das war selbst für Germench neu.

Denn auf ein Mal wurde bekannt gegeben, das Boxmeister und Crrool das erst zwei Tage zuvor herausgebrachte Let‘s Go Pikach/Eevee runnen würden. Es würde ein Beat Brock Co-Op-Run sein, also nicht das komplette Spiel. Wie bei solchen spontanen Änderungen üblich, löst dies Germenchintern vor allem eine Reaktion aus: PANIK! *g*

Es galt, innerhalb kürzester Zeit jemanden zu finden, der es sich zutrauen würde, einen Run zu kommentieren, zu dem es keinerlei Notes und auch keinen Speedrun zum Angucken gab. Der oder diejenige würde komplett ins kalte Wasser geschmissen werden, ohne Netz oder doppelten Boden.

Auftritt: ThisWeser. Der mich kontaktierte und paraphrasiert meinte, »Jo, ich mach das.« Unterstützt wurde er von DerBausch. Und das Ergebnis war exzellent. So gut, dass es diesen Eintrag hier im Germench Adventskalender mehr als verdient hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.