Don’t melt the Meltdown

Hallo Leute, wie ihr wisst unterstützen wir bei unseren Events/Marathons immer eine wohltätige Organisation. Dieses Mal planen wir allerdings was anderes. Was wir vorhaben, ist eine eine Rettung, die Rettung vom Kölner Meltdown. Das Kölner Meltdown ist mit den Jahren zu einer Art Institution für viele Gamer gerade bei der gamescom geworden. Mittlerweile sogar soweit, dass wenn man mal nach Köln kommt, dann auch gerne mal ins Meltdown gehen möchte. Das Meltdown hat sich als einer der wenigen Gamingbars in Deutschland durchsetzten können.

Doch auf Grund der Corona-Krise ist das Meltdown in eine Situation gekommen, dies leider nur schwer alleine stemmen kann. Aufgrund dessen möchten wir einen Spendenmarathon zur Rettung des Kölner Meltdown veranstallten. Dder Marathon wird (je nach Submissions) vom 17.12 bis 20.12 gehen. Die Submissionphase beginnt ab sofort und geht bis zum 29.11.. Showcase Runs und Races sind ebenfalls gerne gesehen. Wir hoffen auf eure Mithilfe. 😉

Falls wer sehen möchte, was dort genau los ist, kann sich ja gerne das Statement von Andy (Eigentümer des Kölner Meltdowns) zur aktuellen Lage ansehen. Er hat alles in einem langen Video zusammengefasst und offen gelegt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XvcFtyaFAPc

Alles Geld, was während dieses Events gespendet wird, geht zu 100% an das Kölner Meltdown.

Da das Spendenziel dieses Events kein Gemeinnütziges ist, wird es auch keinen normalen Spendentracker geben. Stattdessen ist das Ziel, ein vorgegebenes Donationgoal zu erreichen.

Los gehen wird es am Donnerstag, den 17. und es soll bis Sonntag den 20. gehen. Hier ist das Schedule für das Event.

https://oengus.io/marathon/sdmdm/schedule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.