Runner Kalender Juni 2019

Neuer Monat, neuer Runner Kalender. Nach dem die letzten Monate doch sehr viel los war, geht es im Juni, was die Eventanzahl angeht, gemächlicher zu. Nur nicht für uns von Germench! Denn wir haben dieses Mal ungewöhnlich viel Aktivität auf unserem Kanal!

Name Zeitraum Schedule Stream
StruggleThon 2019 30.05. – 02.06. Schedule Twitch-Link
NoReset x Dreamhack Dallas 30.05 – 03.06. Schedule Twitch-Link
RGL’s 25K + 30K Follower Special 31.05. – 03.06. Schedule Twitch-Link
GrandPooBear’s Speedrun Session 01.06 Schedule Unbekannt
NASA 2019 03. – 08.06. Schedule Twitch-Link
Power Up With Pride 2019 07. – 10.06. Schedule Twitch-Link
Germench auf der Dokomi 2019 07.-09.06. Schedule Twitch-Link
The Book of Genesis Segathon 07.-08.06. Twitch-Link
Escape To The City 08.-10.06. Schedule Twitch-Link
Mothmentum 14.-17.06. Schedule Twitch-Link
Myriathon Checkpoint 20.-23.06. Schedule Twitch-Link
SGDQ 2019 23.-30.06. Schedule Restreamchedule Twitch-Link Deutscher Restream

Der Juni fängt da an, wo der Mai aufhört. Für uns von Germench ist dabei der Strugglethon von besonderer Bedeutung. Denn wir haben die Ehre, dass das Event auf unserem Twitch-Kanal gestreamt wird. Es fing am 30.05. an und wird am 02.06. zu Ende sein. Leute wie Bambooshadow, Z4t0x oder auch Chaoskitty kommen zusammen, um zu zeigen, was sie auf dem Kasten haben. Gleichzeitig wir hier Geld für einen guten Zweck gesammelt, nämlich für den Weißen Ring.

Am 31. Mai fängt die Dreamhack in Dallas an. Genauer gesagt handelt es sich um den No Reset at Dreamhack-Marathon, den man auf dem Twitch-Kanal von nosresetmarathon gucken darf. Gesammelt wird für die Organisation 1upcancer.

Ebenfalls am 31. Mai startet das 25k + 30k Follower Special von Retrogaming Live TV. Woher der kuriose Name dieses Events kommt, ist leider unklar. Klar ist nur, das bis zum 3. Juni Runs von Spielen aus der 8 und 16 Bit-Ära gezeigt werden. Zu finden natürlich auf dem Twitch-Kanal des Veranstalters.

Und damit kommen jetzt die Veranstaltungen, die wirklich nur im Juni stattfinden. Beginnen möchte ich mit einem Event, das nur ein extrem kurzes Schedule aufweist, wobei allerdings drei namenhafte Runner vertreten sind. Es geht um GrandPooBear‘s Speedrun Session, deren weitere Auflage am 1. Juni im MG Grand in Las Vegas stattfindet. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Neugierigen Speedruns näher zu bringen und eine interaktive Umgebung zwischen Runnern und Zuschauern zu haben. Neben GrandPooBear, einem der besten Mario World Rom Hack-Runner überhaupt, sind außerdem auch noch Simpleflips, einer der namenhaftesten Mario 64-Runner, und TheMexicanRunner, berühmt durch NESMania und seinen Battletoads und Cuphead-Runs, vertreten. Wird das ganze auf Twitch ausgestrahlt? Keinen blassen Dunst! Auf der Webseite des Events ist nämlich kein Twitch-Kanal verlinkt.

Das nächste Event ist ein alter Bekannter! Die NASA, die North American Speedrunner Assembly, findet das vierte Jahr hintereinander statt. Das Nordamerikanische Pendant zur ESA hat sich schon immer als Alternative zu den eher kommerzielleren GDQs verstanden. Und auch dieses Mal bietet es ein abwechslungsreiches Schedule, dass durchaus den einen oder anderen Blick wert ist. Ob und wofür Geld gesammelt wird, ist unbekannt.

Am 07. Juni startet Power up with Pride! Es handelt sich hierbei um ein Speedrun-Event von LGBTQIA+-Runnern, das Geld für LGBTQIA+Organisationen sammelt. Dieses Mal wird The Trevor Project davon profitieren. Das Schedule liest sich interessant, wenn auch aus anderen Gründen. Aber schaut am besten selbst. 🙂

Ebenfalls am 07. Juni startet die Dokomi 2019. Besser gesagt, ist das der Auftakt zum Germenchauftritt auf dem Event. Nähere Infos folgen allerdings noch in einem separaten Artikel. Gesammelt wird für den Bundesverband Kinderhospiz. 🙂

Am 8. Juni fängt der SEGAthon an. Oder, genauer formuliert: The Book of Genesis SEGATHON. Ein Speedrun-Event, wo nur Spiele gerunt werden, die entweder auf dem Mega Drive oder dem Master System herausgekommen sind. Zu sehen ist das auf dem Segacrew-Twitchkanal.

Ebenfalls am 8. Juni heißt es Escape to the City. Wer an Sonic denkt, der denkt sicherlich nicht falsch. Jedoch werden nicht nur Games mit dem bekannten blauen Igel schnell gerunt, sondern auch Nintendo und PC-Spiele. Aber schaut am besten selber nach! Und zwar auf dem Kanal von Drakodan.

Fast Forward zum 14. Juni. Dann startet der Mothmentum, das bis zum 18. laufen wird und jede Menge diverser Runs präsentiert. Der Sinn und Zweck des Events ist es, die Krankenhausrechnung von dem Streamer archariat zu begleichen, die an die 3000$ betragen wird. Auf seinem Twitch-Kanal kann man das Event auch sehen.

Am 20. Juni fängt der Myriathon Checkpoint-Marathon zum zweiten Mal statt. Es wird für die Organisation Checkpoint gesammelt, die sich der mentalen Gesundheit widmet. TheMyriathon lautet der Name des Twitch-Kanals, wo das Event ausgestrahlt werden.

Ihr merkt, es ist wenig los im Juni. Was evtl. an dem Platzhirsch liegen könnte, der am 23. Juni loslegen wird. Denn das heißt es wieder Summer Games Done Quick, der Sommerbruder von Awesome Games Done Quick! Bis zum 30. wird es gehen und wie üblich wird es auf unserem Kanal gerestreamt. Deshalb verweise, wie auch schon bei der dokomi auf unseren bald kommenden Artikel!

Und damit der Runner Kalender für den Juni durch! Ich hoffe, ihr habt das eine oder andere interessante Event gefunden. Bis nächsten Monat.

Euer Civ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.